Partner - Organisationen - Netzwerke

Dem Obmann und Vorstand des Moorvereins Wasenmoos ist es ein großes Anliegen mit den Österreichischen Bundesforsten als zentralem Grundeigentümer und anderen Partnern zusammenzuarbeiten und gemeinsame Ziele zu verfolgen. 
Zu den Partnern zählen wir wie folgt:

Naturschutzabteilung des Landes Salzburg

Das Land Salzburg gibt die gesetzlichen Rahmenbedingungen für den Schutz der Moore vor. Die Netzwerkaktivitäten mit den Experten des Landes bringen viele Vorteile für den Moorverein. Gerade bei Schutz-  und Pflegemaßnahmen kann auf das Wissen der Experten für den Verein zurückgegriffen werden. Auf der nationalen und internationalen Bühne sind sie ein wichtiges Bindeglied für den Moorverein. 

Österreichische Bundesforste - Mittersill

Der Wald und die Moore am Pass Thurn sind zum Großteil im Besitz der Österreichischen Bundesforste. Seit dem Jahr 1993 wurden die Moore betriebsintern unter Schutz gestellt und in den Jahren 2002-2004 erfolgten umfangreiche Renaturierungsarbeiten. Als Grundeigentümer sind sie wichtige Partner für die Pflegemaßnahmen und für die Besucherlenkung.

Mittersill Plus

Die Tourismusorganisation Mittersill Plus (TVB) ist  vor Ort ein starker Partner des Moorvereins Wasenmoos. Sie unterstützen die Initiativen für die Öffentlichkeitsarbeit und ist für die Besucherlenkung und Besucherinfrastruktur verantwortlich. Der TVB ist auch ein wichtiges Bindeglied zur einheimischen Bevölkerung.

BORG Mittersill, Mittelschule Mittersill und Polytechnische Schule Mittersill

Eine Zusammenarbeit mit den Schulen vor Ort besteht schon seit der Gründungszeit. Professor Wolf Kunnert hat hierfür den Grundstein gelegt. Dadurch konnte das Thema verjüngt, sowie neue Sichtweisen integriert werden.  Mit dieser Partnerschaft können die Schutz- und Erhaltungsziele des Moorvereins nachhaltig abgesichert werden.  

Biotopschutzgruppe Pinzgau

Feri Robl, Obmann der Biotopschutzgruppe und langjähriges Vorstandsmitglied unseres Moorvereins, ist das Bindeglied zur Biotopschutzgruppe Pinzgau. Vor allem Pflegemaßnahmen und Biotopgestaltungen wurden von ihnen beim Wasenmoos am Pass Thurn  durchgeführt. 

Naturschutzbund Salzburg

Als Anwalt der Natur ist der Naturschutzbund Salzburg ein wichtiger Partner für den Moorverein. Gerade in der Bewilligungsphase der Baumaßnahmen  im Umfeld des Wasenmoos hat sich der Naturschutzbund als ein wichtiger Partner erwiesen.  Auch in der Öffentlichkeitsarbeit wird diese Partnerschaft gelebt.

NaturSchule Pinzgau

Vor allem im Bildungsbereich arbeiten wir mit den Naturpädagoginnen der NaturSchule Pinzgau zusammen. Das Thema Moor  mit den für diesen einzigartigen Lebensraum spezialisierten Pflanzen bietet sich für einen lebendigen Unterricht in der Natur an und begeistert die Schüler.

Berg- und Naturwacht Pinzgau

Im Bereich des Schutzes und der Pflege wird eng mit der Pinzgauer Berg- und Naturwacht zusammengearbeitet. Den ehrenamtlichen Landeswacheorganen ist es dabei primäres Anliegen, durch Information und Aufklärung über Sinn und Zweck des Naturschutzes Schäden an der Natur und Landschaft vorzubeugen. 

Gemeinsamer Austausch und Aktivitäten

Corona hat auch den Verein Wasenmoos enorm gefordert. Der Wechsel der Vereinsführung war eine zusätzliche Herausforderung. Jetzt möchte man den Blick wieder nach Vorne richten und gemeinsam mit dem Vorstand, den Partnern und Grundeigentümern das Werk des Wasenmooses im Sinne der Gründer fortführen. Das erste Treffen war eine Bestätigung dahingehend, dass man den richtigen Weg eingeschlagen hat. Der Obmann und Vorstand zeigt sich sehr zufrieden.